Digitalisierung

Deutsch

It's Your Life, Stupid (Teil 2)

Die apokalyptischen Reiter

Thema Ökologie – Dass es nicht so weiter gehen wird, wie bisher, ist jedem klar, die die Augen offen trägt. ABER WIR TUN DOCH WAS!? So denken viele; und müssen ihre Position überprüfen: es wird nicht reichen. Aber auch, dass es nicht reichen wird, wird nicht reichen, denn „wir“ haben nicht nur 1 Problem. 

Im zweiten Teil des Video Essays „Ö“ wird es, weiter hinten, grundsätzlich.

Deutsch

Wahlprogramm Grüne

Disclaimer: Ich bin bis ins Mark davon überzeugt, dass die globale Verfassung von Produktion und Konsumtion die Welt in eine dynamische, (und damit will ich ausdrücken: in eine unsteuerbare) Katastrophe führt. Von „Natur aus“ sind die Grünen, waren meine Partei. Schon aus Gründen des emotionalen Desinteresses würde ich über keine andere Partei so herziehen, wie (hier) über die Grünen. Sie sind, waren, auch wenn ich mich immer auf Abstand hielt, Fleisch von meinem Fleische. 

Deutsch

Wahlprogramm FDP

Ich habe (siehe unten: Hic Rhodos …) dargelegt, dass ich die FDP derzeit für die einzig wählbare Partei halte, vor allem, weil mir Christian Lindner als der einzig wählbare Politiker erscheint. Nun liegt das Wahlprogramm der Partei vor, und ich absolviere ein paar Trainingseinheiten in Ächternach. 

Deutsch

Pack die Badehose ein

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung veröffentlichte am 17. Januar einen Auszug aus dem neuen Buch von Jaron Lanier „Warum die Zukunft uns noch braucht“. Der Auszug spiegelt Kernaussagen des Buches - nicht die vollständige Argumentation. Eine Kritik an diesen Aussagen muss unter dem Vorbehalt stehen, dass Aspekte der Kritik an anderer Stelle von Lanier möglicherweise bedient worden sind.
Dies vorausgeschickt! 

Deutsch

Targeting

Die zahlreichen Versuche, Geschäftsmodelle im Bereich Paid Content zu platzieren, werden gemeinhin als vergebliche Liebesmüh angesehen. Viele Publisher versuchen es, keiner, so jedenfalls die öffentlich zugänglichen Aussagen, hat damit Erfolg. In dieser strategisch trüben Konstellation verlegen sich umso mehr Medienveranstalter auf die Werbung: Wenn schon das Publikum nicht mehr direkt zu zahlen willig ist, so soll wenigstens es indirekt seinen Beitrag leisten: Aufmerksamkeit. Auch das hat seine Tücken.

Die (Werbe-)Reaktanz der Nutzer

Deutsch

Skills für die Zukunft

Erinnerungen. Einige etwas älter, die meisten durchaus frisch. Drei Mann hoch beschnuppern wir die Luft der Alma Mater. Wir kommentieren Plakate, grasen in Vorlesungsankündigungen, behecheln Schwarze Bretter, bescherzen die Cafeteria; Erinnerungen. Dann erinnern wir uns an unseren Auftrag: Wir suchen.

Deutsch

Produktkonzepte TFAG

Dem Team von Stefan Winners und seiner Tomorrow Focus AG etwas Neues vorzuschlagen - erwies sich als schwiiierig.
Deren Fragen an die Berater gingen eher in diese Richtung:

"Und wofür brauchen wir Euch?"

Mit einigem Stolz können wir gleichwohl berichten, dass sich zwei Konzepte eine "lobende Anerkennung" verdienten.

Allerdings: wie fast überall in Deuschland wird auch hier eher eingekauft als aufgebaut ... 

 

 

Deutsch

Change VBM

 

Für den Geschäftsführer der Vogel Business Medien haben wir die Umsetzung und Implementierung der von uns entwickelten Strategie in 2007f begleitet.

 

Unternehmensstrategien und Projekte vor oder in der Umsetzung werden nicht gezeigt.

 

 

Deutsch

App Digital Offering, ACN

 

Für den Global Marketing Lead des Unternehmensbereiches Accenture Digital, Kerstin Lomb, haben wir in 2014 eine Sales-App für das Digital Offering entwickelt.

 

Unternehmensstrategien und Projekte vor oder in der Umsetzung/Anwendung werden nicht gezeigt.

 

 

Deutsch

Seiten