Fachinformation

Strategie, R&D

E

Das Denken in Europa, 1988

Das Cover der Zeitschrift E

Das Konzept für eine internationale Kulturzeitschrift entstand 1988 für das Förderprogramm “Junge Verleger” von Gruner+Jahr. Die Idee war, von ausgewählten muttersprachlichen Korrespondenten herausragende Debattenbeiträge der je nationalen Diskurse identifizieren zu lassen und in einem Quartals-Reader zu versammeln.

Lettre International ist dann so etwas ähnliches geworden, etwas zu verstiegen, wie ich fand.

 

 

(Natürlich gehört das nicht in die Fachinformation - war aber mein einziges "Kultur"-Projekt; das keine eigene Rubrik verdient)